Karin Dahlhoff

Ich bin Karin Dahlhoff und seit 1994 staatlich anerkannte Ergotherapeutin und seit 2001 auch Diplom-Heilpädagogin. In der Praxis für Ergotherapie und Lerntherapie bin ich nebenberuflich mit Unterbrechung seit 2010 tätig.

Meinen Beruf liebe ich immer wieder aufs Neue und konnte in verschiedensten Einrichtungen viele Erfahrungen sammeln. Die Ergotherapie selbst ist für mich die optimale Mischung aus Wissenschaft, Einfühlungsvermögen und Kreativität.

Für mich gibt es jedoch in der Ergotherapie kein Allheilmittel, das allen hilft. Jede Behinderung und jede Krankheit hat bei jedem Menschen ganz individuelle Auswirkungen. Genauso individuell muss auch die Therapie sein. Dafür braucht es Wissen, Offenheit und eine große Portion Kreativität. Dieser Herausforderung stelle ich mich immer wieder mit Begeisterung. Denn das bedeutet für mich auch, dass der Beruf der Ergotherapeutin nie langweilig wird und dass ich mit jeder Klientin und jedem Klienten Neues lerne.

Team